Mediterraner Baustil

August 18th, 2016

Auch fernab der Mittelmeerküsten sind mediterrane Häuser sehr beliebt. Hier finden Sie die drei verbreitesten Stile für den südländischen Bautyp:

1. Toskana-HausToskanahaus
– Zeltdach
– umlaufendes Vordach
– helle Fassadenfarbe
– mediterrane Dachziegel

2. Provenzalisches LandhausLandhaus
– pastellfarbene Fensterläden
– helle Fassadenfarbe
– großer Balkon
– kräftige Pfeiler

3. Mallorquinische FinkaMallorquinische Finka
– blassrosa Fassade
– Dachziegel in changierenden Terracottatönen
– schlanke Säulen
– Rundbögen

Typische Merkmale mediterraner Häuser:
– Dächer mit geringem Gefälle, häufig flach geneigte Walmdächer mit 4 Schrägen
– große Dachüberstände
– Mönch Nonne Ziegel oder romanische Tondachziegel in Gelb- Rot- und Orangetönen
– Putz in warmen Farben (z.B. gelb, sand, terracotta, rose, beige oder weiss)
– Highlights in Naturstein(-optik)
– Hauseingang mit Vordach und Säulen
– Sprossenfenster und Fensterläden

Viele spannende Projekte finden Sie bei der Rimini Baustoffe GmbH „Mediterran Bauen“.

Kategorien: Allgemein, Dachziegel, Fassade, Hausbau, Projekte, Sanierung |

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde deaktiviert.