Rustikaler Weinkeller

Oktober 21st, 2017

Was braucht man, um einem Weinkeller den passenden Charme zu verleihen?
Wenn man an einen Weinkeller denkt, darf natürlich das obligatorische Weinfass nicht fehlen. Ob als Dekoelement, oder tatsächlich gefüllt, ist dieses immer ein echter Hingucker. Zudem bewirkt man einen besonderen Charme, wenn man die Wände alten Gewölbekellern nachempfindet und z.B. in Ziegeloptik verblendet (Hier wurden z.B. die Riemchen Jade oldish verwendet).
Natürlich darf auch die Lagerung und in Szene Setzung der Weinflaschen nicht zu kurz kommen. Besonders Weinlagersteine aus Ton, die man zu Regalen stapeln kann, oder die hier auch als Basis des Thresens dienen, bieten unendliche Möglichkeiten (Hier verwendetes Modell: Weinlagerstein Block).

Kategorien: do it yourself, Hausbau, Projekte, Weinlager |

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag wurde deaktiviert.